Nachrichten vom Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. Neumünster

Aktiv gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Für Solidarität, Weltoffenheit und Völkerverständigung.

Unterstützung für die Flüchtlingsarbeit der IG Metall

Kommentare deaktiviert für Unterstützung für die Flüchtlingsarbeit der IG Metall

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte,
die IG Metall in Neumünster hat sich entschlossen, Flüchtlinge in Neumünster zu unterstützen. Unser Verein hat für den Start bereits € 200,– gespendet.
Es geht dabei um ein Willkommen im DGB Haus jeden 1. Freitag im Monat. Hier der link: Spendenaufruf 2 und eine Werkstatt zur Reparatur von Fahrrädern, die von den Flüchtlingen dringend gebraucht werden. Zum link: Fahrradwerkstatt Ab 18. Oktober jeden Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr.
Jeder Mensch, der dort mit helfen kann oder mangels anderer Spenden mit Barmitteln helfen kann, ist herzlich eingeladen und willkommen, sich zu beteiligen.

Um das klar zu äußern: Das ist keine Konkurrenz zu bestehenden Aktivitäten, sondern eine Erweiterung, die besonders auf die jugendlichen Flüchtlinge abzielt, die bei uns in Neumünster lange bleiben werden.

Vielen Dank
Euer Vorstand

Erinnerung an unser Sommerfest

Kommentare deaktiviert für Erinnerung an unser Sommerfest

Liebe Mitglieder und Freunde,
nur zur Erinnerung:
Unser Sommerfest steigt am 17. Juli um 17.00 Uhr am DGB Haus.
Bitte kommt zahlreich zu Grillwürstchen und Getränken.
Familie und Freunde können gern mitgebracht werden.
Bitte kurz bei Jonny anmelden, damit wir planen können. DANKE
Hier die Einladung: Einladung Grillen
Bis nächsten Freitag
Euer Vorstand

NEU! Gelunge Feier am 22. Mai in Gadeland

Kommentare deaktiviert für NEU! Gelunge Feier am 22. Mai in Gadeland

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer unseres Vereins,
Am Freitag haben wir aus Anlass der Schließung des Club 88 (Heil Hitler) -vor einem Jahr – auf dem Gelände der Grundschule Gadeland, direkt gegenüber des ehemaligen Clubs, fröhlich gefeiert.
Hier nun der Bericht aus der KN:
Presse Bild Club Dicht Feier

Unser Dank gilt allen Aktiven, ohne deren Mithilfe dieses Fest nicht möglich gewesen wäre, aber auch den Unterstützern und Besuchern. Wir werden nächstes Jahr wieder dort feiern, aber früher im Jahr.
.
Ganz herzliche Grüße
Euer Vorstand

EILT! Samstag, 9.Mai, Demo (Infostand und Infomobil) auf Großflecken

Kommentare deaktiviert für EILT! Samstag, 9.Mai, Demo (Infostand und Infomobil) auf Großflecken

Liebe Mitglieder und Freunde!
Die NPD will am Samstag wieder vor der Postpassage ihre Lügen verbreiten. Das können und wollen wir nicht zulassen. Daher ruft der Verein zu einer Gegenveranstaltung auf. Diese ist genehmigt!
Hier der Text für die Presse:
Presseerklärung zum 9. Mai
Spätestens um 10.00 Uhr sollten wir in großer Anzahl da sein. Bitte unterstützt uns zahlreich!
Hier ein Beispiel der NPD Propaganda, die gegen Flüchtlinge hetzt, aber nichts mit der Bürgermeisterwahl zu tun hat:
Neumuenster NPD
Dann bis Samstag!
Danke Euer Vorstand

Wir feiern am 22. Mai in Gadeland

Kommentare deaktiviert für Wir feiern am 22. Mai in Gadeland

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer!
Seit gut einem Jahr ist der Club 88 (Heil Hitler) Geschichte. Dieses erfreuliche Ereignis muß gefeiert werde. Dazu laden wir gerne ein: Hier die Einladung: Einladung 22.05. neu
Wir hoffen auf regen Zuspruch.
Zur Vorbereitung treffen wir uns am 9. Mai im DGB – Haus. Hier die Ankündigung dazu: Einladung zum Vorbereitungstreffen am 09.05.15
Gerne sind auch neue Ideen willkommen, aber wir brauchen auch fleißige Hände, damit wir das volle Programm duchziehen können.

Dann bis zum 9. Mai, aber spätestens am 22. Mai in Gadeland

Euer Vorstand

Protokoll MV am 27. Februar

Kommentare deaktiviert für Protokoll MV am 27. Februar

Liebe Mitglieder und Freunde,
das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 27. Februar ist hier:
Protokoll MV 27. 02. 2015
Ideen und weitere Anregungen sind immer willkommen
Euer Vorstand

Film im KDW von uns unterstützt!

Kommentare deaktiviert für Film im KDW von uns unterstützt!

Liebe Mitglieder und Freunde!
Wie vom Vorstand und der Mitgliederversammlung beschlossen, unterstützen wir in 2015 4 Filme, die im KDW gezeigt werden.
Der erste Film ist zur Finanz- und Griechenlandkrise mit dem Titel: „Wer rettet wen?“
Gezeigt wird der Film am Dienstag, den 10. März und am Dienstag, den 24. März, jeweils um 20.00 Uhr im KDW am Waschpohl 20
Wäre schön, wenn wir uns da sehen!
Euer Vorstand

Verdienstmedaille für Henning Möbius

Kommentare deaktiviert für Verdienstmedaille für Henning Möbius

Wir gratulieren Henning Möbius sehr herzlich, der gestern von Ministerpräsident Albig mit der Verdienstmedalle der Bundesrepublik für seinen Einsatz gegen Fremdenfeindlichkeit in Kiel ausgezeichnet wurde. Eine verdiente Ehrung!
Der Artikel aus dem HC hier:
http://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/verdienstmedaille-fuer-henning-moebius-id9106511.html

Einladung zum 5. März: Informationen zu ISIS

Kommentare deaktiviert für Einladung zum 5. März: Informationen zu ISIS

Liebe Mitglieder und Freunde,
hiermit möchten wir Sie auf eine gemeinsame Veranstaltungen der in Neumünster tätigen Moscheen und dem Forum der Vielfalt aufmerksam machen:
ISIS- Religion oder Terrorismus im Namen Gottes ?
Berichte über den sogenannten Islamischen Staat im Irak und in Syrien dominieren derzeit die weltweiten Medien. Kaum auszuhalten ist das Bildmaterial, das über soziale Netzwerke auch in unsere Wohnzimmer gelangt. Heute sind wir den weltweiten Krisen viel näher als wir es uns vorstellen können oder vielleicht auch wollen.
Doch wer sind diese Menschen, die immer wieder aufs Neue demonstrieren, wie inhuman und barbarisch ihre Vorgehensweise gegen Andersgläubige und Andersdenkende ist? Was ist ihr Ziel und haben Muslime recht, wenn sie darauf verweisen, dass diese Gruppe militanter Islamisten nichts mit dem Islam zu tun hat?
Prof. Dr. Ali Özgür Özdil, seines Zeichens promovierter Islamwissenschaftler und Religionspädagoge, versucht einen Einblick in die Ideologie des sogenannten Islamischen Staates zu gewähren und dabei die Frage zu beantworten, ob dieser Kampf tatsächlich im Namen Gottes geführt wird und ob der Islam, dem immerhin 4 Millionen Menschen in Deutschland folgen, etwas mit den Taten des sogenannten IS zutun hat oder ob man die Religion als Vorwand für politische Zwecke missbraucht.
Es laden ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung am, Donnerstag, den 05.03.2015 um 18:00 Uhr ins Bildungszentrum /Stadtteilschule Vicelinviertel, Kieler Str. 90: Das Forum der Vielfalt Neumünster, die islamische Gemeinde Neumünster, die Merkezefendi Moschee und die Ditib Ulu Camii. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Bildungszentrum Vicelinviertel und der Koordinierungsstelle Integration der Stadt Neumünster.
Der Eintritt ist frei!
Hier geht es zur Ankündigung: ISIS. Veranstaltung Endfassung

Jahreshauptversammlung am 27. Februar

Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung am 27. Februar

Liebe Mitglieder und Freunde,
der Vorstand lädt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 27. Februar um 19.00 Uhr in das DGB-Haus ein. Die Einladungen sind per Post zugestellt worden, aber zur Sicherheit noch einmal die Einladung hier:
Einladung Verein zur Jahreshauptversammlung 2015
Zum Lesen und als Erinnerung über 15 Jahre unseres Vereins empfehlen wir den neuesten Fleckenkieker.

Viele Grüße und hoffentlich bis bald
Euer Vorstand

Copyright © 2017: Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. • Seitenvorlage: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.