Nachrichten vom Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. Neumünster

Aktiv gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Für Solidarität, Weltoffenheit und Völkerverständigung.

Liebe Mitglieder und Freund!
Unser Verein kämpft gegen das angekündigte „Rechtsrock“ Konzert in der Titanic am 15. Februar zusammen mit vielen anderen Gruppierungen und Organisationen.
Sowohl der HC als auch die KN haben mehrfach berichtet. Hier der neueste HC Bericht:
https://www.shz.de/lokales/holsteinischer-courier/grossdemo-gegen-rechtsrock-in-neumuenster-jetzt-angemeldet-id27345212.html
Wichtig für uns war, dass der Runde Tisch für Toleranz und Demokratie der Stadt Neumünster sich zu 100% hinter die Aktion gestellt hat. Hier der Aufruf:
RT_TuD_Pressemitteilung_Oidoxie_Konzert_Titanic_20200215
Hier der Aufruf aus Kiel:

Interessant der Beitrag dazu im freien Radio Neumünster. Hier der Link:
Audio1

Also trifft sich eine größere Gruppe am Postparkplatz ab 17.30 und geht dann Richtung Titanic zu einer Kundgebung.
Wäre schön, wenn wir uns da sehen, denn wir brauchen keine Nazikneipe in Neumünster.

Viele Grüße
Euer Vorstand

Viele Grüße
Euer Vorstand

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Copyright © 2020: Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. • Seitenvorlage: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.