Nachrichten vom Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. Neumünster

Aktiv gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Für Solidarität, Weltoffenheit und Völkerverständigung.

Liebe Mitglieder und Freunde!

Nachfolgend übersenden wir den Aufruf der Seebrücke.

Auch dort erhoffen wir eine rege Beteiligung, getreu dem Motto: „Neumünster ist Bunt statt Braun“.

Euer Vorstand

 

Krieg. Inflation. Klimawandel. Pandemie. Wo man auch hinschaut, überall sind wir von Krisen umgeben. Mit Hilfe der daraus folgenden Sorgen und Unsicherheiten der Gesellschaft und unter dem Vorwand die Energiekriese beenden zu wollen, ruft die Nazipartei NPD zu einer Demo in Neumünster auf und versucht so Zuspruch für ihre menschenverachtende Politik zu erlangen.
Für uns alle sollte jedoch klar sein: mit Nazis reden wir nicht, mit Nazis laufen wir nicht. Wir werden ihnen auch nicht einfach so die Straßen überlassen, also kommt mit uns gemeinsam am 22.10 um 12:30 (Postparkplatz Neumünster) auf die Straße. Bringt all eure Transpis, Fahnen und Freund*innen mit. Anschließend findet um 14:00 eine Kundgebung zu dem Thema „Solidarisch durch den Herbst“ auf dem Gänsemarkt statt.
Wir freuen uns auf euch!
#leavenoonebehind
Liebe Grüße Juls und die Seebrücke

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Copyright © 2022: Verein für Toleranz & Zivilcourage e. V. • Seitenvorlage: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.